Seiten

Montag, 16. April 2012

Und was stick ich nun?

Eigentlich wollte ich mich in diesem Eintrag darüber beschweren dass meine Kreuzstickerei fertig ist (yeah!) und ich nicht weiß was ich als nächstes sticken soll. (Aber immer noch unbedingt sticken will!) Mittlerweile gibt es aber nichts mehr zu beschweren - ich hab etwas neues angefangen!
Ja, so schnell kann es gehen. Vorgestern habe ich noch den Beschwerde-Eintrag geplant und heute ist er schon desolat... Gut so!!



Irgendwie muss ich aber nochmal ein Bild machen im liegenden Zustand, nachdem ich den ausgespannten Stoff gebügelt habe (von links versteht sich!). Der wellt sich nämlich fröhlich, da wo er in den Rahmen gespannt war. Das ist das beste Bild, das ich bis jetzt von der fertigen Stickerei habe und e szeigt leider nicht so ganz wie schön es geworden ist. Das braun ist auch verfälscht! Aber ich wollte schon mal den bildlichen Beweis liefern das ich wirklich fertig bin.


Und was habe ich neu angefangen? Vor laaanger Zeit  habe ich schon mal vom Carmentop erzählt und das ich vorhabe es zu nähen - vor ungefähr einen Monat wars dann endlich so weit und ich hab den Stoff zugeschnitten, den Schnitt hatte ich da schon eine Weile abgepaust herumliegen. Das heften hat mir auch keine Freude gemacht (muss ich machen damit ich sehen kann ob mir der Schnitt passt, ich hab ihn ja noch nie genäht) und ich hab herumgezaudert bis mir die liebe felin434 erklärt hat wie man mit der Maschine heftet um mich zu motivieren. Da das ja schneller gehen würde als von Hand. Trotzdem kam ich nicht weiter...
Na, jetzt stick ich halt erst vorher was drauf und nähe danach - hatte es eigentlich umgekehrt geplant. Aber so rum ist es vielleicht ohnehin klüger!


Sogar heute in meiner "langen" (eine halbe Stunde) Pause zwischen den Vorlesungen habe ich etwas gestickt, ich hatte den Stickrahmen mit im Rucksack. Das war herrlich entspannend!

Mit meiner Farbauswahl bin ich auch wirklich zufrieden. Die drei beziehungsweise vier Farben zusammen gefallen mir richtig, richtig gut. Erst habe ich etwas überlegt, für die Hülle von meiner externen Festplatte habe ich das Motiv ja schon einmal gestickt, in zwei Türkistönen auf ein dunkles aubergine. Nur türkis auf den türkisen Stoff hätte ich aber sehr langweilig gefunden... und plötzlich hatte ich die zwei lilanen Töne in der Hand. Perfekt! ♥




Ich bin gespannt wie lang ich diesmal sticke...
und ob mir der Schnitt dann passt! 
Wehe wenn nicht!!!!

Kommentare:

  1. Die Farben passen super zusamen und das Motiv bestimmt auch gut zur Bluse. Ich finde es toll, dass du mal ein Oberteil nähst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :) Als ich die Farben in der Hand hatte hats einfach klick gemacht und ich wusste es müssen die sein.

      Und wenn du Glück hast (und ich auch!) und mir der Schnitt gut passt werd ich ihn dann noch ein paar mal nähen, ich hätte schon einige Kandidaten!

      Löschen
  2. Wuhu, Carmen Top! Hoffe du bist bald fertig mit sticken und nähst es dann fertig ;-) Die Stickerei ist übrigens ganz zauberhaft (fast wie Magie *lach*)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi.. :D gutes Wortspiel! Ich bin übrigens schon fertig mit sticken... ;) Ich denke ich werd das heute auch noch zeigen.

      Löschen

Hey, super dass du etwas zu sagen hast!